Schülerfirma Natürl-ICH 



Natürl-ICH ruhen wir uns nicht auf dem bisher Erreichten aus, sondern haben auch im Schuljahr 2011/2012 eine neue Schülerfirma gegründet!

Unter Leitung von Herrn Hoos greifen seit einigen Wochen fleißige Gärtnerinnen und Gärtner zu Schaufel, Harke, Rechen & Co. Unser Gewächshaus ist endlich aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und wird mit viel Fleiß, Schweiß, ab und an Gejammer, aber auch viel Spaß, wieder zur Nutzung hergerichtet. Neue Beete werden angelegt, bepflanzt, gepflegt und hoffentlich bald reichlich abgeerntet.
Weiterhin kümmert sich Natürl-ICH um den Obstbaumbestand und die Verwertung der Früchte.

Neben der praktischen Tätigkeit werden auch theoretisches Wissen vermittelt und Fragen wie z.B.
„Was ist der Unterschied zwischen einer Möhre und einer Karotte?“
„Wieso wachsen manche Gemüse in der Erde und manche über der Erde?“
„Warum sind Erdbeeren im Winter teurer?“
diskutiert.

Ziele von Natürl-ICH:
  • Interesse an gärtnerischen Tätigkeiten vermitteln
  • Vermittlung erster Fachkenntnisse im Bereich des Gärtnerns
  • Erlernen der Verarbeitung von Misserfolgen
  • Stärkung sozialer Kompetenzen wie z. B. Teamgeist und Einsatzbereitschaft
  • Anerkennung der eigenen Arbeitsleistung
  • Erhöhung der Wertschätzung von Lebensmitteln
  • Entwicklung des Bewusstseins für gesunde Ernährung
  • intensive Erfahrung der Jahreszeiten und deren Möglichkeiten